Schöner soll es werden!

In allen Ecken ist ein riesiges Gewusel im Baumhaus zu bemerken. Es soll frisch und bunt werden. Ganz viele Lernhörnchen beteiligen sich mit tollen Ideen daran. Ja, was ist denn das nur, werden sich die Leser fragen.

Wir gestalten unser Baumhaus. Die Aufgänge, das Foyer wird bemalt mit ganz toller Unterstützung von einem echten, so ganz richtigem Künstler. Das ist so einer, der mit seiner Kunst lebt.

Wir haben schon einige Wände fertig. Die neuen Vorzeichnungen sind auch fertig. Jeder der Lust und Zeit hat arbeitet nun bei der farbigen Gestaltung mit. Jedes Mal sieht es etwas anders aus. Die bunten Wände machen uns und unsere Besucher richtig fröhlich. Denn vor einem schönen Bild, kann man gar nicht grummelig gucken. Probiert es ruhig mal aus!

Ich, als Streifenhörnchen M. bin auch beim Bemalen der Wände dabei. Zuerst zeichnen wir alles mit Bleistift vor. Ich habe meinen Lieblingssport gemalt. Das ist natürlich Eishockey. Natürlich sind auch andere Hörnchen dabei z.B. Bhörnchen, Lhörnchen…. Am liebsten will ich auf dem Boden malen. Es ist lustig, wenn Klassenhörnchen dabei ist. Wir dürfen auch laut Musik hören. Ich höre mir Fan-Gesang der Eisbären Berlin an.

wandgestaltung_vorzeichnen

Gemeinsam werden die Ideen gebündelt und anschließend an die Wand gezeichnet.

Gestern habe ich versucht die Farbe vorsichtig an die Wand zu malen. Aber die Farbe war zu nass und ist deshalb runter gelaufen. Ich hatte vergessen das Wasser abzustreichen. Ich male heute ein paar andere Felder aus. Immer versuchte ich mich zu verbessern. Die Anderen sind gute Maler und haben tolle Ideen. Ich möchte auch so tolle Ideen haben. Ich bin das Nuss-Hörnchen.

wandgestaltung_farbe

In jeder verfügbaren Stunde wird Farbe ins Bild gebracht.