Lernen und Singen mit viel Spaß

wand1_kl

Wir üben gerade das Lied „Die Reise der Sonne“. Es ist ein Lied von vielen, dass wir bis zu unserem Auftritt super gut  können wollen. Dabei helfen uns die neuen Tafeln. Es macht damit besonders viel Spaß zu lernen. Auch unsere Ahörnchenbetreuerin ist ganz begeistert. Super schnell zauberte sie auf das Whiteboard die Weltkarte und eine Sonne. Wir Ahörnchen trugen die Himmelsrichtungen ein. Nun konnte die Sonne von Ost nach West wandern (natürlich mit unserer musikalischen Begleitung). So macht das Lernen Spaß!

„Klasse! Wir singen“

In diesem Jahr nehmen die Ahörnchen an dem Projekt „Klasse! Wir singen“ teil. Gemeinsam werden wir am 4. Mai 2012 im Velodrom mit vielen anderen Kindern auf der großen Bühne stehen und bei dem Liederfest singen. Natürlich üben wir schon fleißig für diesen Auftritt. Es ist schon fast ein kleiner Wettbewerb im Baumhaus. Welche Klasse kann die Lieder und Texte schon besonders gut? Ahörnchenfreunde, die dabei sein wollen, fragen einfach im Baumhaus bei unseren Ahörnchenbetreuern. Diese organisieren für uns dieses tolle Ereignis und natürlich wissen sie auch wo es Karten gibt. Wir freuen uns über viel Publikum an diesem Tag.

Fröhliche Weihnacht überall

tönte es lieblich aus  vielen Stimmen der Ahörnchen. Nach ausgiebigen Feiern und einem leckeren Frühstück kamen  alle Ahörnchen gut vorbereitet zum diesjährigen Weihnachtssingen. Schnell noch ein paar Noten verteilt , damit auch jeder seinen Einsatz kennt und nicht verpasst. „Jingle Bells“, „O Tannenbaum, o Tannenbaum“, „Alle Jahre wieder“, „Feliz Navidad“, „In der Weihnachtsbäckerei“ und noch einige andere der schönsten Weihnachtslieder sangen alle Ahörnchen in einem riesigen Weihnachtschor. Das war ein schöner Jahresausklang und besinnlicher Start in die Weihnachtsferien.

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest!