Ab nächsten Dienstag gibt es die Häkel-Pause! ;-)

Für unser Schuljubiläum im Mai wollen wir unsere Schule verschönern! Und zwar wollen wir die Säulen vor dem Eingangsbereich bunt umhäkeln.

Wer noch nicht häkeln kann, lernt es einfach…

Leeroy ist schon mal auf den Häkelgeschmack gekommen…

Kommt doch einfach ab dem 6. Februar, also jeden Dienstag in der zweiten großen Pause, in den Textilraum und los geht`s…

Frau Flöring

 

Optische Illusionen nach Victor Vasarély

Wirklich tolle Ergebnisse sind in den 8.ten Klassen herausbekommen, die sich in diesem Halbjahr schwerpunktmäßig mit optischen Täuschungen und Illusionen beschäftigt haben. Einer der Mitbegründer dieser Kunstrichtung war Victor Vasarély, der übrigens die Renault-Raute in Anlehnung an das „unmögliche Dreieck“ entworfen hat.

Im Sinne Vasarélys haben auch die 8.-Klässler tolle Illusionen entwickelt:

Nadja, R8a

Lena, R8a

Jonas, R8c

 

Zeitaufwendig war es, aber toll sind die Ergebnisse! 😉