Warum entscheiden sich Schüler für das Fach Latein?

Heute hatten wir die Lateinschüler bei uns mit im Kurs und haben sie zum Fach Latein interwievt:

 

1. Warum habt ihr Latein gewählt? Für ein späteres Medizinstudium, weil Latein interresant ist, weil ich mich von meiner Schwester absetzen möchte, weil Französisch schwer und überfüllt ist.

2. Wie findet ihr Latein? Gut, nur die Vokabeln und die Grammatik sind schwer.

3. Mit welcher  Lehrerin habt ihr? Frau Döring.

4. Würdet ihr Latein weiter machen? 7x ja und 1x nein

  1. Wieso wolltet ihr lieber Latein und nicht Französisch?     Viele wollten sich von ihren Schwestern absetzen, außerdem ist es sehr nützlich für das Studium. Es ist auch interessant und ein Bruder hatte es auch. Es gab kein Spanisch, Französisch war nicht interessant und deshalb wurde Latein gewählt.
  2. Wer hat euch darauf gebracht zu Latein zu gehen?     Die meisten sind von alleine darauf gekommen weil sie eh kein Französisch wollten außerdem ist es einfach interessant es wurde auch von den Müttern dazu geraten.
  3. Kommt ihr gut mit der Sprache klar?     Die Meisten kommen gut zurecht aber die die Grammatik und die Vokabeln sind oft sehr schwer. Manchmal nervt es auch und ist langweilig, aber man lernt auch neue Sachen und es steht dort so wie man es ausspricht.
  4. Mögt ihr alle aus dem Kurs?     Ja. sie sind ein gutes Team und helfen sich.

Malik aus der R7a

 

Wir haben die Kinder aus dem Lateinkurs befragt, ob ihnen der Unterricht Spaß macht.

Wie versteht ihr euch als Gruppe? Wir verstehen uns gut und wir helfen uns gegenseitig.

Was findet ihr besser, Latein oder Englisch?  Latein:3  Englisch:3 Enthaltung:2

Was lernt man noch in Latein? Man lernt viel über Geschichte und die Grammatik.

Was findet ihr schwer an Latein? Die Grammatik und die Vokabeln.

Hannes OBS 6a Niklas OBS 6b 

 

Warum habt ihr euch für Latein entschieden?

Es gibt viele gründe wie zum Beispiel: Die Schwester  hat schon Latain gewählt, Französisch ist zu schwierig, Latain ist interessanter, hat die Schule gewechselt und es gab kein Spanisch, der Französisch unterricht ist immer so überfüllt und manche interesieren sich für Medizin und deswegen wollten sie in den Latein unterricht gehen.

Findet ihr Englisch oder Latein schwieriger?

3 finden Englisch schwieriger und die anderen 3 finden Latein schwieriger, 2 sind für beides.

Was ist so besonders an Latein?

Dort wird viel von Geschichte erzählt und deswegen ist es so spannend, die tote Sprache ist interresant.

Was ist schwer am Latein lernen?

Die Vokabeln sind öfters schwer oder ganz oft ist die Gramatik nicht so einfach, es gibt immer viel zu lernen.

Der Beitrag wurde geschrieben von Samantha,Michelle und Lea!!!

 

Warum habt ihr das gewählt? Weil ich kein Französisch mag.

Kommt ihr gut mit der Sprache klar? Ja kommen wir.

Wie ist es als einziger Junge? Es ist langweilig, aber die  Geschichte ist gut und interessant.

Wer unterrichtet euch? Frau Döring.

Anton und Alexander

 

tomwilhelm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*