Hamet – Handwerklich-motorischer Eignungstest

Momentan laufen in unserer Schule einige Hamet-Tests für die 9. – 10. Klassen.

Hamet bedeutet handwerklich-motorischer Eignungstest und stellt eine Entscheidungshilfe für die berufliche Orientierung für Schulabgänger dar.

Der Hamet kann in unterschiedlichen Schulen/Bereichen erfolgen:

  • Förderschulen
  • Berufsschulen (BVJ)
  • Haupt- und Realschulen
  • Berufsbildungswerke
  • Berufsförderungswerke
  • Reha-Einrichtungen
  • Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)
  • Betriebe (Ausbildungsbereich)
  • Potentialanalyse
  • Kompetenzfeststellung für Menschen mit Fluchterfahrung / Migrationshintergrund

Hamet Arbeiten

An unserer Schule betreut Herr Meinicke die Hamet-Tests.

Charleen aus der R7b.

 

charleen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*