Heide Park mit der R7a, R8b und G10

Die drei Klassen haben sich um 9:30 Uhr getroffen und sind mit dem Bus zum HeidePark gefahren. Ungefähr gegen 10:30Uhr waren alle Klassen im Heide Park und der Spaß konnte beginnen.

Mit 4er Gruppen haben wir den Park geentert. Das Wetter war sonnig und warm und der Park war am Anfang nicht voll, aber ein bisschen später waren dort mehrere Leute. Und welche Sachen waren nun am besten?

Mischa aus der R7a fand Flug der Dämonen am besten.

Miguel und Arlon aus der R7a fanden die Bobbahn spitze. Lilli, Rene, Marque und Max aus der R7a fanden Colossos am besten, Rene fand noch die Krake toll. Jasse aus der R7a fand alle Achterbahnen richtig toll.

Cira aus der R7a mochte das Essen am meisten. Am besten fand Lennart aus der R7a fand die Kinderachternbahn ,, Indiana Achterbahn“ (Lucky Land) am besten. Das Essen im Heide Park war lecker aber auch teuer. Beim Piraten Burger Restaurant hat ein Classic Burger 5,50€ gekostet und ein Menü hat 9,50€ gekostet ( ein Burger, Pommes und ein Getränk).

Um 15:45Uhr war Treffpunkt am Ausgang und wir sind um 16:00Uhr zurück mit dem Bus gefahren. Die Rückfahrt war sehr laut, weil die R8b ganz laut Musik angemacht hatte.

Der Tag war richtig toll und alle hatten Spaß!

mischa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*