Jahrgangsturnier des 8. Jahrgangs

Die Quidditch-Regeln:

Es gibt zwei Bälle:

  • den Bomber: wenn man von ihm getroffen wurde, muss man sich drei Mal um die eigene Achse drehen
  • Counter: mit ihm kann man Punkte machen, indem man durch Ringe wirft, die in der Mitte des Spielfeldes sind

Ein Spiel dauert 8 Minuten.

Es dürfen immer nur fünf Spieler pro Team auf dem Feld stehen.

 

 

 Das Turnier des 8. Jahrgangs

Es war sehr spannend, vor allem die letzten Spiele als es um den Titel ging. Insgesamt gab es 8 Teams (pro Klasse 2), die am Ende die besten sein wollten. Es sind immer mehr Teams vom Turnier ausgeschieden. Bis am Ende nur noch zwei übrig blieben (8c 1 und 8c 2). Gewonnen hat 8c 1 in einem sehr knappen Spiel.

Und hier sind die Platzierungen der Klassen:

  1. Klasse 8c
  2. Klasse 8a
  3. Klasse 8d
  4. Klasse 8b

 

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht, sowohl den Spielern als auch den Zuschauern. Schade, dass der Tag so schnell um war!

 

Louis und Adrian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*