Ausflug ins Jump House

Am 22.3.2017 fahren wir, die R7b mit der G7, ins Jump House. Das Jump House ist eine riesige Halle mit 140 Trampolinen, über die man springen kann. Es gibt da auch Basketballkörbe, an die man von den Trampolinen aus springen kann. Extrem cool ist die Schnitzelgube, in die man reinspringen kann. Man kann auch auf Trampolinen Völkerball spielen. Wenn man mit einer Schulklasse dorthin geht, kann man 90 Minuten springen. Es kostet 15€ mit dem Bus pro Kind, Hinzu kommen beim ersten Besuch noch extra Jumpsocken für 2,50 €.

https://www.jumphouse.de/hamburg/

 

Felix und Felix aus der R7b :^)

felix281103

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*