15.2.2016: Grammy Awards!!!

Am 15. Februar 2016 wurde zum 58mal der Grammy Award vergeben, der wichtigste Musikpreis in den USA. Traditionell fand die Verleihung der Grammys im Staples Center von Los Angeles statt und wurde von LL Cool J moderiert.

Taylor Swift hat den Grammy für das Album des Jahres bekommen, Ed Sheeran und Amy Wadge für das Lied des Jahres, Meghan Trainor als beste neue Künstlerin, Kendrick Lamar für das beste Rap-Album, Justin  Bieber und Jack Ü für die beste Dance-Aufnahme und  Taylor Swift und Kendrick Lamar haben den Grammy für das BESTE Musikvideo mit Bad Blood bekommen.

Es gibt zwar noch weitere Grammy Gewinner, aber diese hier sind die wichtigsten, für mehr Infos einfach googlen.

Wir beide haben uns die Verleihung im Fernsehen angeschaut und fanden das alles sehr spannend!

Von Emely und Fee ; )

leah

Ich bin lea ich bin eigentlich ganz zufrieden mit der schule ( könnte besser sein) ist aber super den ich habe hier meine beste freundin kenengelernt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*