Jonas Holm, ein ehemaliger Schüler und zukünftiger Gaming-Designer

Wie war deine Zeit an der Schule?

Gemischte Gefühle, mit meinen Klassenkameraden kam ich ganz gut zurecht, aber mit vielen Lehrern nicht so gut. Aber mit einigen schon, sonst wäre ich ja heute nicht freiwillig hier… 😉

Was hattest du für Ausflüge in deiner Schulzeit?

Klassenfahrten in der 6. Klasse und in der 9.ten Klasse waren super und haben extrem Spaß gemacht. Was ich nicht gut fand, war dass wir kein Handy mitnehmen durften.

Hast du noch Kontakt zu ehemaligen Mitschülern?

Ja, mit manchen Mitschülern, die z.B. in meiner Fußballmanschaft sind, aber am meisten mit meinem Kumpel Lukas.

Was war am besten hier?

Ich fand meine damalige Klasse und das Mittagessen am besten.

Was würdest du verbessern?

Ich würde mir mehr kreativen Unterricht und mehr Technik wünschen.

Lieblingsfach?

Meine Lieblingsfächer waren Sport, Kunst, Mathe und  der WPK Kreativwerkstatt.

Jonas, mittlerweile bist du auf der BBS in Winsen. as für Schwerpunkte kann man da wählen?

Wirtschaft, Technik, Medien, Soziales.

Wie fühlt sich es an, auf der BBS zu sein?

 Es fühlt sich besser an als auf der ERS.

Gab es auch Alternativen?

Ja  ich hatte erst überlegt, direkt eine Ausbildung zu machen, aber mit der BBS hat man später mehr Möglichkeiten.

Was für Praktia sind vorgeschrieben?

Du musst in deinem Bereich irgendwo einen Platz finden.

Wie kommst du denn täglich nach Winsen?                                                                                                                                                                                                                                                                                           Ich fahre mit den Bus 4405 zur Schule und wenn ich nach Hause fahre, muss ich eineinhalb Stunden auf den Bus warten.

Wolltest du diese Schule schon immer besuchen?                                                                                                                                                                                                                                                                                             Nein. Ich habe von ihr bei einem Berufsinformationstag bei uns an der Schule erfahren.

Gehst du gerne auf die BBS: 

Ja, man freut sich immer,  die Klasse zu sehen.

Was für ein Beruf strebst du danach an?: 

Mediengestaltung, Gaming-Design.

Knüpft die Schule Kontakte zur Berufswelt?:

Ja, durch die Praktika,

 

schuelerbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*