Seit heute: Maskenpflicht auch im Unterricht…

Seit heute hat sich die Coronasituation an unserer Schule weiter verschärft. Ab sofort müssen alle (bis auf wenige Ausnahmen aufgrund eines ärztlichen Attestes) auch im Unterricht Masken tragen. Das erschwert das Unterrichten und Zuhören doch erheblich. Nicht wenige Schülerinnen und Schüler haben heute bereits zum Ende des Tages über Schwindel und Kopfschmerzen geklagt. Aber was sollen wir machen?

Die Klasse OBS 5a heute morgen mit Maske im Unterricht…

Sobald die Fallzahlen noch weiter steigen und über den Schwellenwert von 100 Indizienfällen pro 100.000 Einwohnern kommen, wird das Schulleben ins sogenannte Szenario B wechseln, in dem dann jeweils die Hälfte der Schüler Präsenzunterricht hat und die andere Hälfte im Homeschooling zu Hause lernen muss.

Ziel ist es, die Schulen so lange es geht, offen zu halten, um gemeinsames und effektives Lernen zu ermöglichen.

Frau Flöring mit ihrer OBS 5a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*