Tut doch mal was Gutes!

Die Weihnachtszeit kommt langsam näher und da dachten wir, die 6c, wir könnten doch mal etwas Gutes tun. Es gab dann den Vorschlag, wir könnten doch dem Tierheim Geld spenden.Das fanden alle gut und daher geht der Erlös vom Kuchenverkauf an das Tierheim. Eigentlich wollten wir auch mit den Hunden da spazieren gehen, aber das darf man erst ab 18 Jahren und außerdem gibt es dort zur Zeit nur drei Hunde,von denen zwei bald auch in neue Familien kommen. Da wir trotzdem etwas tun wollten, bot uns das Tierheim an, Katzenkuschler zu werden. Was ist das? Das bedeutet, man kann da einfach nachmittags hingehen und Katzen kuscheln kann. Das könnt ihr übrigens auch. Wäre doch mal was…

kitten playing on the street

Als gute Tat im neuen Jahr…

Zara aus der 6c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*