Herr Ernst, unser neuer Konrektor hat die erste IPad-Klasse unserer Schule

Seit Februar ist Herr Ernst kommissarischer Konrektor unserer Schule und unterstützt unseren kommissarischen Schulleiter Herrn Frank. Nebenher hat Herr Ernst seine 8. Klasse auch noch zur ersten  IPad-Klasse unserer Schule gemacht. Zwei gute Gründe, Herrn Ernst erneut ausführlich zu interviewen.

Was macht ein Konrektor?

Ein Konrektor ist die Vertretung vom Schulleiter und kümmert sich um den Stundenplan, den Vertretungsplan und muss die Statistik führen.

Wie viel Arbeit macht es als Konrektor aus?

Es ist gerade sehr viel Arbeit, weil ich mich auch noch einarbeiten muss.

Fühlen Sie sich wohl als Konrektor?

Ja, aber ich muss da noch richtig reinkommen.

Wollten Sie schon immer Konrektor werden?

Nein, ich wurde gefragt und dann habe ich es angenommen.

Ist es anstrengend die Stundenpläne und Vertretungspläne zu machen?

Ja, das ist ziemlich anstrengend, wenn sich morgens mehrere LehrerInnen krank melden und dann schnell geschaut werden muss, wie vertreten werden kann.

Wie fühlt es sich an, jetzt ein eigenes Büro zu haben?

Es ist schon toll, aber meinen Platz im Lehrerzimmer gebe ich nicht auf! 😉

 

Wie sind Sie auf die Idee gekommen jetzt eine I-Pad-Klasse zu machen?

Den Plan habe ich jetzt schon mehrere Jahre gehabt.

Welche Vorarbeit war notwendig?

1/5 Jahre Vorarbeit war nötig. Es hat länger gedauert als gedacht. Es gab sehr viel Papierkram.

Wird der Unterricht dadurch besser?

Kommt darauf an, wie man die I-Pads nutzt.

Der Unterricht kann dadurch moderner sein und auch mehr Spaß bringen.

Wer hat die I-Pad´s finanziert? / Gab es Lieferschwierigkeiten?

Die Schule hat die I-Pad´s finanziert und es gab keine Lieferschwierigkeiten.

Was für Apps sind auf den IPad´s?

Schulbuch, Goodnotes = eine Notizapp, moderne Taschenrechner, Duden, mehrere Übersetzungsapps, weitere Apps für verschiedene Fächer, Powerpoint und Comiclight.

Gab es Komplikationen mit den Ipads?

Nein, nur mit Apps aber das hat sich innerhalb von 2 Wochen geregelt.

Dürfen die Schüler die Ipads mit nach Hause nehmen?

Ja, auf jeden Fall. Sie machen damit auch ihre Hausaufgaben.

Bekommen alle Lehrer ein eigenes Ipad?

Es haben alle ein Ipad bekommen, damit sie sich besser organisieren können.

 

marque

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*