Jetzt sind Herr Ossenkopp und Herr Bodendieck weg…

Schon merkwürdig… Wenn Kollegen in den Ruhestand gehen… Fühlt sich für mich immer noch unwirklich an, obwohl ich hier in Marschacht schon so lange dabei bin (21 Jahre!) und den einen und anderen Abschied in den Ruhestand erlebt habe.

Letzten Freitag, an dem letzten Tag im ersten Halbjahr, an dem die Halbjahreszeugnisse ausgeteilt worden sind, sind Herr Ossenkopp und Herr Bodendieck offiziell in den Ruhestand verabschiedet worden. Mit einigen Reden und Danksagungen, Geschenken, ein wenig Musik und Wehmut.

Vorbei geschaut hatte letzten Dienstag auch Herr Kliemann, ehemaliger Schulleiter der Grundschule Marschacht und lange direkter „Chef“ von Herrn Ossenkopp, der bis vor zwei Jahren dort an der Grundschule unterrichtet hat.

Ein wenig Musik gab es dann am Freitag für Herrn Bodendieck, der auch selbst mit einer Gesangseinlage glänzte. Auf der Bühne seht ihr neben Herrn Bodendieck auch Herrn Siemers an der E-Gitarre, Herrn König am Schlagzeug und Herrn Isl als gesangliche Unterstützung.

Kurz zuvor hatte Schülerinnen und Schüler meiner Klasse (6a) Herrn Bodendieck auf unserem blauen Sofa ausführlich interviewt. Seht selbst…

Alles Gute an dieser Stelle und schaut mal wieder vorbei! 😉

Übrigens, Herr Frank ist nun Schulleiter, Herr Ernst Konrektor und Frau Bolinski bleibt unsere didaktische Leitung.

Auf ein zweites Halbjahr mit neuer (alt bekannter) Schulleitungsriege. 🙂

Frau Flöring

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*