Wettbewerb für Kurzgeschichten

Hier bei uns in Tespe gibt es bis Freitag, den 21. April 2017 einen Schreibwettbewerb für die Elbmarsch, ausgeschrieben von dem Verein „Wir-Kunst und Kultur in der Elbmarsch“. Gefragt sind Kurzgeschichten. Organisiert wird der Wettbewerb von der Schreibwerkstatt dieses Vereins. Die Kurzgeschichte soll etwas mit der Elbregion zu tun haben, maximal dürfen zwei Seiten geschrieben werden, per Handschrift sogar drei Seiten lang. Prämiert werden Geschichten von Autoren zwischen 12 und 24 Jahren, von Autoren ab 25 Jahren und Geschichten auf Plattdeutsch.

Einsendeschluss ist Freitag, 21.April, an info@wir-kunstund-kulturinderelbmarsch.de odeer Familie Böhm, Am Alten Schützenplatz 34, 21395 Tespe. Weitere Infosn unter der Telefonnummer 04176/7073.

Also macht mit! 😉

Finn aus der R7b

finni

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*