Jahreswechsel

Schnee zum Jahreswechsel – schön und schrecklich.

Schrecklich: Ich habe Rückenschmerzen vom Schnee Räumen. Hilfe, ich werde alt! Vorhaben für 2010: wieder regelmäßiger Sport machen und weniger Winterschlaf-Schokolade in mich hinein stopfen.

Schön:

Ich wünsche euch einen guten Start ins neue Jahr. Bleibt gesund und habt genug Kraft, um eure Vorhaben zu verwirklichen!

2 Gedanken zu „Jahreswechsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*