Inszenierung des Ichs

panorama kreativ

Heute waren die Ahörnchen der 4. und 6. Klassen an einem sehr interessanten Lernort. In der „Werkstatt für Kreative“ im Kunstforum der Berliner Volksbank lernten wir uns über Kunst in Szene zu setzen. Zuerst betrachteten wir ausgewählte Originalkunstwerke. Es war richtig spannend gemeinsam zu fachsimpeln und sich auf unterschiedliche Weise mit den Kunstwerken auseinander zu setzen. Dann konnten wir selbst Hand anlegen. Mit der Technik der Kaltnadelradierung entstanden tolle Selbstportäts. Die beiden Kunstpädagoginnen führten uns so toll durch den Workshop, dass jeder sich als erfolgreicher Künstler fühlen konnte.

panorama kreativ3

kreativ9_a_kl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*