5 Jahre

Fast hätte ich ihn verpasst, meinen 5. Blog-Geburtstag.

Nur durch die Blog-Parade und die Lehrerblogliste im ZUM-Wiki habe ich etwas Nabelschau betrieben und mich mit dem Geburtsdatum meiner Drachenburg beschäftigt und festgestellt, dass ich hier schon seit 5 Jahren schreibe. Ursprünglich war die Drachenburg nur ein Test – Wie geht das überhaupt mit dem Bloggen? Kann man das auch mit Schülern machen? Wofür ist das gut?

Ich habe viel gelernt – beim eigenen Schreiben und beim Bloggen mit Schülern; ich habe es für gut befunden und trotz gelegentlicher Flaute nicht aufgehört. Manchmal lese ich meine eigenen Artikel, erinnere mich an schöne Begebenheiten, freue mich an anregenden Kommentaren und greife Ideen auf, die ich in Artikeln festgehalten habe.

Mein erster Header sah übrigens so aus:

11 Gedanken zu „5 Jahre

  1. Huhu!
    Auch von mir Alles Gute zum 5. Geburtstag! :)
    Da bist du echt um einiges älter und erfahrener als ich!
    Danke dir für deine lieben Worte auf dem anderen Kanal!

    Du hast SOOOWAAAS von Recht damit!

    Also – vielen herzlichen Dank für deine Ideen, die du hier mit uns teilst!

    Sonnige Grüße – Vanessa

  2. Ich wünche dir auch weiterhin die nötige Zeit und Muße, um regelmäßig zu bloggen. :-) Ich werde nun auch immer wieder mal vorbeischaun. Alles Gute :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*