Weihnachtswörterrätsel und mathematischer Adventskalender

Neben unseren aktuellen Unterrichtsinhalten biete ich meinen Schülerlein zwei weihnachtliche Aufgaben für Zwischendurch an.

Marion Weyland hat in ihrem Blog ein Arbeitsblatt mit Schüttelwörtern zur Verfügung gestellt, das ich im Posterdruck stark vergrößert und als „Zwischendurchrätsel“ an die Tür geklebt habe.
Wer ein Wort gefunden hat, schreibt es auf einen Papierstreifen, klebt es neben den Baum und malt das zugehörige Baumteil aus. Wenn 2 Kinder gemeinsam gearbeitet oder zufällig das gleiche Wort herausgefunden haben, malt eines der beiden Kinder ein Teilchen des Weihnachtsschmuckes am Baum aus.

Der Baum ist inzwischen schon ziemlich bunt. Es warten nur noch ein paar ziemlich kniffelige Wörter auf ihre Enträtselung.

raetselbaum raetselbaum adventsrechnen

4 Gedanken zu „Weihnachtswörterrätsel und mathematischer Adventskalender

    1. Mein Drucker hat, wie viele andere, die Option Posterdruck. Solche Poster werden dann, je nach gewünschter Größe, auf 4 oder mehr Seiten ausgedruckt, die dann anschließend zusammengeklebt werden. Für dieses Poster habe ich mir 8 A4-Seiten gegönnt. Vielleicht gibt es diese Option auch bei deinem Drucker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*