3 Tage Hamburg

Stadt- und Hafenrundfahrt bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen, mit meinen Kindern schlendern und schlemmen, mit Freunden „in Echt“ zusammensitzen, außerhalb der virtuellen Welt – die 3 Tage in  Hamburg waren erfreulich, erholsam, interessant, genussvoll – nur die Rückfahrt nicht ganz …

3 Gedanken zu „3 Tage Hamburg

  1. Ja, drei tolle Tage – da vergisst man die staureiche An- und Abreise gern. Die Reifenpanne haben wir letztes Jahr in Tschechien gehabt – zum Glück war mein Mann noch „im Training“ vom Winterreifenwechsel. Wir hatten den kaputten Reifen übrigens nicht einmal bemerkt – ein überholendes Auto auf der Autobahn machte uns darauf aufmerksam….

    Schönes Foto von unserer „Abendlokalität“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*