So etwas gibt es nur bei den Ahörnchen

Beim diesjährigen 5. Frühlingslauf der Ahörnchen (hier auch ein Zeitungsartikel dazu) starteten  die Rennhörnchen mit viel Elan in den Frühling. Hochmotiviert flitzten sie Runde für Runde, für Runde , für Runde … . Dabei erzielten sie gemeinsam ein hervorragendes Laufergebnis. 143 Läufer aus 15 Klassen und auch einige Ahörnchenbetreuer liefen gemeinsam 1608 Runden von ca. 370 m. Das sind fast 595 km.

Neun Laufhörnchen schafften an diesem Lauftag jeweils mehr als 30 Runden. Mathis, das fitteste Minihörnchen aus der Klasse 1/2 h erlief  mit 36 Runden das beste Ergebnis.

Diese tolle Leistung macht mich ganz stolz und einfach sprachlos.




Kinderaktionstag im Baumhaus

Am 24. April 2013 war im Baumhaus der Ahörnchen wieder ein gewaltiger Aktionstag. Unter dem Motto: „Kinder stark machen“ wurde der traditionelle Vorlesewettbewerb durchgeführt. Die besten Leser traten gegeneinander an. Die Schuljury hatte ers wieder sehr schwer, um den Titel “BesterLeser, Beste Leserin” zu vergeben. Natürlich fieberten die Zuhörer aus den Klassen mit ihren Vorlesern besonders mit. Jeder wollte einen Sieger in seiner Gruppe begrüßen, denn immerhin hatten sie in den Lesewettbewerben der Klassen schon einmal gewonnen. Es war wieder richtig aufregend für alle!

Ahorn_Lauf_gespiegelt

Anschließend wurden aus den Lernhörnchen flinke Rennhörnchen. Super motiviert strahlten sie mit der Sonne um die Wette, denn es war wieder Frühlingslaufzeit. Einige konnten den Start kaum abwarten. Die Jungs der 6. Klasse bereiteten alle Läufer mit einer gelungenen Gymnastik auf  das Laufen vor. Die Frühlingsluft verlieh unseren Laufhörnchen Flügel. Auch einige Freunde und Betreuer begaben sich auf die Laufstrecke. Als Energieschub spendete Getränkeland in Friedrichshagen eine große Menge an Getränken für alle Sportler. Das war total toll. Damit konnten wir noch etliche Runden mehr laufen. Ein riesiges Dankeschön diesem großzügigen Spender.

Nun warten wir natürlich ganz gespannt auf das Gesamtergebnis. Denn in diesem Jahr laufen wir für den Weiterausbau unserer kindgerecht ausgestalteten unserer Außenanlagen am zukünftigen gemeinsamen Schulstandort. Gerade für unsere wieder zu uns ziehenden Minihörnchen wollen wir alles ganz schön herrichten, damit sie sich wohlfühlen.


5. Frühlingslauf der Ahorn-Schule

Ahorn_Lauf_gespiegelt

Endlich wird das Wetter besser!!! Die Laufhörnchen scharren schon wieder mächtig mit den Füßen, denn bald ist es wieder so weit. Unser 5. Frühlingslauf naht.

Dank unser fleißigen Läufer und Läuferinnen und großzügiger Sponsoren konnten wir durch den Erlös des vergangenen Laufes Sportgeräte  anschaffen, viele Ausflüge und Projekte umsetzen. In diesem Sinne hoffen wir uns auch in diesem Jahr auf flotte Läufer und Läuferinnen und weiterhin großzügige Unterstützung.

In diesem Jahr laufen wir gleichzeitig auch für die Aktion “Kinder stark machen“. Bewegung macht Kinder stark. Damit jedes Kind sich ausreichend bewegen kann, wollen wir auch unsere Spiel- und Klettergeräte auffrischen und ergänzen. Da helfen natürlich nicht nur Muskeln, sondern auch Köpfchen.Deshalb laufen wir in diesem Jahr für die kindgerechte Gestaltung unserer Außenanlagen am zukünftigen gemeinsamen Schulstandort. Nach vielen Jahren ziehen nämlich die Minihörnchen mit den Ahörnchen wieder zusammen. Da kann sich sicher jeder vorstellen, es gibt viel zu tun.

Fühlst du dich angesprochen und möchtest ein Laufhörnchen durch eine Spende sponsern, dann nur keine Scheu. Wir freuen uns über jeden Kontakt. Es geht auch über dieses Formular: Ich bin Sponsor!

Riesenfreude für die Ahörnchen

Heute kam ein riesiges Paket in der Ahorn-Schule an. Gespannt und ganz neugierig wurde es von allen Seiten angeschaut und dann …..  schnell geoffnet. Staunend konnten wir Bälle, Springseile und andere Sportgeräte herausnehmen. Das ist eine richtig große Freude die den bewegungsfreudigen Ahörnchen da gemacht wurde.

Danke für die Sponsoren
KSS Kinder Sport & Spiel organisierte diese tolle Überaschung mit
ARITMA Revision GmbH
RIMA Bau GmbH
REGIE Bauträgergesellschaft mbH
Dr. Andreas Böhme – Fachpraxis für Kieferorthopädie

Wir möchten den Sponsoren dafür ganz herzlich danken!!!

Dank der Ahörnchen an eine liebe Freundin

Hallo Annemarie,

die Ahörnchen schicken dir aus dem Baumhaus viele Grüße zur Insel Usedom und sagen ein herzliches Dankeschön für deine liebe Spende. Schau dich mal bei uns um, dann weißt du, was wir hier so treiben.

Die Klassen 4a und 4b fahren im April auf die Insel Usedom nach Trassenheide. Alle sind schon ganz aufgeregt und freuen sich schon auf Sand, Wellen und Sonnenschein.

Bitte bestelle doch schon mal für die 3. Aprilwoche richtig schönes Wetter.

Wir danken dir noch einmal und senden dir viele Grüße aus Berlin.

Die Abrechnung :-)

Viele tolle Aktionen fanden in den letzten Wochen im Baumhaus statt.

Da war unser sehr gelungener Sponsorenlauf. Immer wieder kamen noch erlaufene Spenden zum Förderverein. Wir können nun ganz stolz verkünden, dass die überragende Summe von 1217,37 € von 186 Ahörnchen der 1. bis 6. Klassen erlaufen wurden. Das sind insgesamt 2588 Runden die zusammen etwa 957,6  km ergeben. Das ist aber sowas von Spitze!!!

Auch bei unserem diesjährigen Sommerfest war die Spendenfreude riesig groß. So bedanken wir uns bei allen Spendern für eine Summe von insgesamt 1177,63 .  Diese Beiträge sind für uns eine große  Unterstützung beim Lernen und bei der Umsetzung ganz vieler Projekte.

Für unsere Minihörnchen war es ebenfalls sehr aufregend. Denn auf dem Sommerfest wurden die Sieger des Vorlesewettbewerbs und der Matheolympiade geehrt. Beide Wettbewerbe fanden im Mai statt. Am Montag, dem 14. Mai, fand der Vorlesewettbewerb der ersten und zweiten Klassen statt. Die kleinen Leser waren toll vorbereitet. Aus jeder Klasse hat sich je ein Kind beim klasseninternen Ausscheid für die Teilnahme qualifiziert. Auch in der Jury hatten die Minihörnchen ein Mitspracherecht. Sie setzte sich zusammen aus  einem Lehrer und aus Schülern  jeder Klasse .

Und das sind nun die Sieger des Vorlesewettbewerbes:

1. Klasse

1. Leonie B. (1/2h)    2. Tobias K. (1/2c)        3. John Mike Sp. (1/2

2. Klasse

1. Ole H. (1/2j)     2. Josephin – Marie A. (1/2i)    3. Michelle – Angelina R.1/2d)

Das sind  die Sieger der Matheolympiade:

Antonia M. (1/2f) ; Max L. (1/2g) ;  Antonia Sch. (1/2c); Erik P.  (1/2c) ;    Nick Sch. (1/2k)

Herzlichen Glückwunsch!

Dann fand auch erst vor kurzer Zeit unser „Europäisches Sport- und Spielfest“ statt. Diesmal kämpften die Mannschaften an 25 Stationen um den Mannschaftssieg. Ganz eng ging es zu. Nun können wir die Sieger ehren.

1. Platz    – Klasse 5b

2. Platz – Klasse 5a

3. Platz – Klasse 1/2 J und KLasse 3a

Herzlichen Glückwunsch!

Auf unserem Sommerfest legten viele Hörnchenfamilien, Besucher und Gäste den Familienpass ab. Dabei kämpften alle Familienmitglieder um eine möglichst hohe Punktzahl zuerst beim Leitergolf. Anschließend wurde gequizzt. Die  Erwachsenen mussten 10 Fragen zum Allgemeinwissen  beantworten. Die Kinder konnte je nach Alter 12 Fragen aus unterschiedlichen  Bereichen auswählen und durch richtige Antworten das Punktekonto erhöhen. Mit ihren erspielten Punkten trugen sich die Familien in eine Highscoreliste ein. Am Ende des Festes standen  die Siegerfamilien fest. Fam. Näther mit 43 1/2 Punkten war der Sieger vor Fam. Tüngler mit 39 Punkten und Fam. Frenzel mit 37 1/2 Punkten. Ein tolles Ergebnis.

* So insgeheim dachte ja das Ahörnchen, haben die Familien schon mal beim Leitergolf  trainiert, denn alle  Lernhörnchen lernen in den 4. Klassen 😉 😉 *

Sommerfest

Mit großen Schritten neigt sich das Schuljahr dem Ende zu. Nun jagt ein Höhepunkt den Nächsten. Bevor mehrere Ahörnchengruppen noch einmal auf große Fahrt gehen, fand heute unser traditionelles Sommerfest statt. Wie immer wurde emsig alles für die schöne Party vorbereitet. Gestartet wurde mit einem Programm, an dem ganz viele Ahörnchen teilnahmen. Es wurde getrommelt, getanzt und nein nicht gepfiffen, sondern gesungen. Alle waren mit Begeisterung dabei. Die tolle Stimmung lässt sich gar nicht beschreiben. Einige Ahörnchen und auch die Eltern konnten besonders stolz sein, denn sie wurden für ihre tollen Leistungen  in der Matheolympiade, beim Vorlesewettbewerb der Minihörnchen und beim Sportfest ausgezeichnet.   Weiter ging die Sommerfeier dann an unterschiedlichen Mitmachständen. Basteln, knobeln, quizzen, spielen, sporteln, essen und trinken, trödeln und losen. Es war schwer zu entscheiden, was  man eigentlich zuerst machen sollte. Den leckeren Kuchen,Bratwürste mit Schrippen, Kaffee und Getränke, Trödel, Preise und vieles mehr wurden von lieben Freunden und Eltern gespendet. WOW wie bei fleißigen Bienchen kam da wieder soviel zusammen, dass der Förderverein von den Einnahmen viele Projekte der Ahörnchen unterstützen kann.

Frühlingslauf 2012

Ganz aufgeregt scharren die großen und kleinen Ahörnchen mit ihren Lauffüßen in den Startlöchern. Morgen ist unser Frühlingssponsorenlauf. In diesem Jahr wollen wir für ein tolles Bewegungsangebot unserer Schule viel Geld für Projekte und Bewegungsspiele erlaufen. Alle sind schon super vorbereitet. Als Energieschub spendete Getränkeland in Friedrichshagen eine große Menge an Getränken für die aktiven Läufer. Das ist total toll. Damit können wir noch viele Runden mehr laufen. Ein riesiges Dankeschön diesem großzügigen Spender.

Spenderland Getränkeland

Wer sich beteiligen möchte als Läufer oder Sponsor ist herzlich eingeladen in die Stillerzeile ab 12.45 Uhr.

Wir sehen uns 🙂 Sport frei!

4. Frühlingslauf der Ahorn-Schule

laufenDank unser fleißigen Läufer und Läuferinnen und großzügiger Sponsoren konnten wir durch den Erlös des vergangenen Laufes Geräte zur Bewegungspause  für Ihre Kinder anschaffen, viele Ausflüge und Projekte umsetzen. In diesem Sinne freuen wir uns auch in diesem Jahr auf flotte Läufer und Läuferinnen und weiterhin großzügige Unterstützung.

Der 4. Frühlingslauf der Ahorn-Schule findet am 26.04.2012 statt. Wir beginnen um 12.45 Uhr mit einer kurzen Erwärmung auf dem Schulgelände Stillerzeile. Besonders sind wir auch diesmal gespannt, wie gut Eure oder auch Ihre Laufausdauer ist. Auch Lehrer, Erzieher oder Eltern können sich aktiv am Lauf mit einer Laufkarte beteiligen.

Das erlaufene Geld kommt wieder den Schülern/innen zu Gute. Die gesammelten Spendengelderwollen wir  zur Verbesserung des Spiel- und  Sportbereichs unserer Schule und des OGBs nutzen, damit die Kinder noch besser in den motorischen Bereichen gefördert werden können. So wünschen sich unsere Kinder Roller oder Räder für den Pausenhof, Geräte zum Rollen und Klettern für den Sport und wieder tolle Projekte mit viel Bewegung.

Sportlicher Dank

Durch die  Unterstützung  vieler Freunde, Helfer und durch  den Förderverein der Ahorn-Schule hatten die Ahörnchen am 25. Januar 2012 einen interessanten, sportlichen und trendigen Bewegungstag. Für jedes Lernhörnchen und jeden Ahörnchenbetreuer war etwas dabei. Neues wurde ausprobiert, aber auch Bekanntes und Bewährtes wiederentdeckt. Mit Bewegung wurde kreativ umgegangen. Es  war einfach eine super Mischung die uns durch das gesamte Schuljahr weiterhin begleiten wird.

1ahornblatt

Wir bedanken uns für die tolle Unterstützung ganz herzlich :

– bei den FSJK’lerin Tanz ist KLASSE!  c/o Staatsballett Berlin

http://www.tanz-ist-klasse.de/

– bei Frau Werner & den Schülern und Schülerinnen der Sportschule des LSB

– bei der Freiwilligen Feuerwehr

– bei Herrn Ramisch

– bei dem Freizeitsport-Team

– bei  Frau Elisa Kirchner Immobiliennahe Dienstleistungen

Teppichcurling teppichcurlingvonunicurl_Blau_13x3

1ahornblatt_a

Für die großzügige Spende an den Förderverein der Ahornschule zur Unterstützung solcher Projekte bedanken wir uns ganz herzlich bei:

der Berliner Volksbank  BVB.oCl.4c.pos